Datenschutzerklärung
Tastatur mit blauem Schloss

An dieser Stelle informieren wir Sie über den Datenschutz bei Verwendung unserer Homepage www.kreislaufwirtschaft-myk.de und unserer AbfallApp MYK. Die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzgesetzes (BDSG) des Telemediengesetzes (TMG) und anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen werden eingehalten.

Folgende Bestimmungen gelten sowohl für die Homepage als auch für die AbfallApp MYK mit Ausnahme der Verwendung von Google Analytics. Google Analytics wird nur für die Homepage  angewendet.

Gegenstand des Datenschutzes

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Gemäß § 3 Abs. 1 BDSG sind dies Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z.B. Angaben wie

  • Namen, 
  • Adresse, 
  • E-Mail-Adresse,
  • Telefonnummer,
  • IP-Adresse.

Allgemeiner Datenschutzhinweis

Wenn Sie den Internetauftritt der Kreislaufwirtschaft aufrufen oder Daten von dieser Website herunterladen, speichern wir hierüber Informationen in einer Protokolldatei. Dieser Vorgang erfolgt anonymisiert.

Gespeichert werden: Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs, die angegebene Seite bzw. der Name der heruntergeladenen Datei, die übertragene Datenmenge und Meldung, ob der Download oder der Zugriff erfolgreich war.

Die Auswertung dient allein der statistischen Aufbereitung und Verbesserung unseres Internetangebots. Es wird keine Verbindung zwischen den erhobenen Nutzerdaten und der dahinter stehenden Person hergestellt. Nach der Verwendung werden die erhobenen Daten umgehend gelöscht. Eine dauerhafte Speicherung erfolgt nicht. Sie haben die Möglichkeit, der Datenerhebung, –speicherung und –nutzung jederzeit zu widersprechen.

Umfang der Datenerhebung- und Verarbeitung und Nutzung

Zur Nutzung unseres kompletten Online Angebots, ist es teilweise notwendig, dass die Kreislaufwirtschaft Mayen-Koblenz Ihre personenbezogenen Daten erhebt, verarbeitet und nutzt. Dies sind insbesondere die Daten, die erforderlich sind, um unseren Online-Service nutzen zu können.
Zu diesen personenbezogenen Daten gehören Ihr Name, Adresse, E-Mail-Adresse und ggfs. Telefonnummer.
Wenn Sie also von unserem Online-Service Gebrauch machen und beispielsweise Abfallbehälter bestellen oder die Abholung von Sperrmüll anmelden, werden Ihre Daten, die Sie in die erforderlichen Felder eintragen, erhoben, verarbeitet und genutzt um, um Ihnen diesen Service bereitzustellen. Im Rahmen von Reklamationsmeldungen werden diese Informationen auch an den ensprechenden Dienstleister (hier: SUEZ GmbH, Abfallzweckverband Rhein-Mosel-Eifel, Remondis Mittelrhein GmbH, Abfallplus+ UG & Co. KG) weitergegeben, um Ihr Anliegen zu bearbeiten.

Besonderheiten bei der AbfallApp MYK

Im Rahmen der App werden für bestimmte Nutzungsaktivitäten Mechanismen genutzt, die auf Ihr Endgerät zurückgreift. 

Die App fordert folgende Berechtigungen

    • Fotos/Bilder/Medien
      Zum Übertragen von Fotos/Bilder über die App.

    • Speicher
      Zum Übertragen von Fotos/Bilder über die App.
    • Kamera
      Zum Schießen von Fotos über die Kamera und anschließenden Übertragen über die App.

    • Daten aus dem Internet abrufen
      Zum Abrufen der Abfuhrtermine bzw. Daten für den Betrieb der App.

    • Zugriff auf alle Netzwerke
      Zum Abrufen der Abfuhrtermine bzw. Daten für den Betrieb der App.

    • Netzwerkverbindungen abrufen
      Zum Abrufen der Abfuhrtermine bzw. Daten für den Betrieb der App.

    • Vibrationsalarm steuern
      Für die Terminerinnerung. Falls das Gerät auf lautlos eingestellt und Vibration aktiviert ist.

    • Beim Start ausführen
      Damit die Terminerinnerungen auch nach einem Neustart des Gerätes wieder funktionieren.

    • Ruhezustand deaktivieren
      Für den Empfang von Push-Nachrichten.
    • Standortdaten
    Die Handhabung ist vom Betriebssystem unterschiedlich. iOS-Nutzer können die einzelnen Anforderungen verneinen, ab Android 6 ist dies ebenfalls möglich. Bis Android 5 ist eine Nutzung nur möglich, wenn der Zugriff bei Installation der App bewilligt wird. D.h. Sie als Nutzer können selbst bestimmen, welchen Zugriff Sie auf Ihr Endgerät zulassen und welche sie verneinen.

    DatenErhebung durch Nutzung von Google-Analytics

    Unsere Webseite benutzt Google-Analytics, einen Webanalysedienst, der Google inc. Google-Analytics verwendet sogenannte „Cookies“. Dabei handelt es sich um Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse ihrer Benutzung der Website ermöglicht. Erfasst werden beispielsweise Informationen zum Betriebssystem, zum Browser, Ihrer IP-Adresse, die von Ihnen zuvor aufgerufene Webseite (Referrer-URL) und Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs auf unserer Webseite. Die durch diese Textdatei erzeugten Informationen über die Benutzung unserer Webseite werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Information benutzen, um Ihre Nutzung unserer Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivität für die Webseitenbetreiber zusammen zu stellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen zu erbringen. Sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten, wird Google diese Information auch an diese Dritten weitergeben. Diese Nutzung erfolgt anonymisiert oder pseudonymisiert. Nähere Informationen darüber finden Sie direkt bei Google http://www.google.com/intl/de/privacypolicy.html#information

    Natürlich haben Sie das Recht der Anwendung von Google Analytics zu widersprechen. Über folgenden Link können Sie von Google ein Browser-Add-On kostenfrei herunterladen, das die Anwendung von Google Analystics verhindert: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

    Google benutzt das DoubleClick DART-Cookie 
    Sie können jedoch der Verwendung der DoubleClick DART-Cookies widersprechen. Dazu muss der User den folgenden Anwendungshinweisen zur Deaktivierung von Cookies von Google folgen:  http://www.google.com/settings/ads/plugin?hl=de . Eine Deaktivierung erfolgt dann mit Hilfe des Opt-Out Cookie von DoubleClick. Es handelt es sich hierbei ebenfalls um ein kostenfreies Browser-Add-On.

    Dabei werden keinerlei unmittelbare persönliche Daten des Nutzers gespeichert, sondern nur die Internetprotokoll–Adresse. Diese Informationen dienen dazu, Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf unseren Websites automatisch wiederzuerkennen und Ihnen die Navigation zu erleichtern. Cookies erlauben es uns beispielsweise, eine Website Ihren Interessen anzupassen oder Ihr Kennwort zu speichern, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen. 

    Selbstverständlich können Sie unsere Websites auch ohne Cookies betrachten. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Wie das im einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

    Zweckgebundene Datenverwendung

    Wir erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die Sie sie uns mitgeteilt haben. Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht, sofern dies nicht zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsdurchführung notwendig ist. Auch die Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institution und Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten oder wenn wir durch eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet werden.

    Auskunfts- und Widerrufsrecht

    Sie erhalten jederzeit und kostenfrei Auskunft über Ihre von der Kreislaufwirtschaft Mayen-Koblenz gespeicherten Daten. Sie können außerdem jederzeit die von uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten ohne Angabe von Gründen widerrufen. Das Auskunfts- und Widerrufsrecht gilt selbstverständlich auch für die, von der Kreislaufwirtschaft Mayen-Koblenz, beauftragten Unternehmen. Hierzu wenden Sie sich bitte an die im Impressum angegebene Kontaktadresse.  


    Sollten Sie Fragen zu dem Umgang mit personenbezogenen Daten oder dieser Datenschutzerklärung haben, stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.