Müll in der Natur - Nein, danke!
Sonnenblume Sole Mio und Ratte Harry

Ein Angebot für Kinder ab 4 Jahren, Familien und Erwachsene

Das Mülltheater „Müllwegmachen“ ist ein Figurentheater über Müll in der Landschaft und entführt die Kinder in die Welt der Tiere und Pflanzen. Im Wald gibt es leider auch Dinge, die dort gar nicht hin gehören. „Was ist eigentlich Müll?“ fragt sich der Vogel Amadeus. Wo kommt der ganze Müll her und wohin damit? Auch die Fische haben große Not mit dem Müll im Wasser. Gemeinsam mit seinem Freund Harry Pack-Rat will Amadeus das Müllproblem in Angriff nehmen. Harry ist ein international bekannter Müll-Experte und ständig mit seinem Müllexpress unterwegs. Gerade hat Harry die Sonnenblume Sole Mio von Müll im Kompost befreit.

Dank des großen Erfolgs beauftragt die Kreislaufwirtschaft des Landreises Mayen-Koblenz Susanne Hildebrandt ein weiteres Mal, um mit ihrem Theater die Kindertagesstätten des Landkreises Mayen-Koblenz zu besuchen. Die Vorstellung ist für die Kitas kostenfrei – das Angebot ist auf zehn Vorstellungen begrenzt. Kitas können die Aufführung auch gemeinsam mit Grundschulen buchen.

Bei Fragen und Buchungen: Atelier Natursprung, Susanne Hildebrandt, 0261-280436,